Ein Wo­chen­en­de der Be­ge­nung

En­gel­kon­gress - für vie­le mag die­ses Wort zu­n­ächst merk­wür­dig klin­gen. Ein Kon­gress, das ist doch et­was Förm­li­ches, Ge­schäft­li­ches, Hoch­of­fi­zi­el­les. Für Ärz­te gibt es Kon­g­res­se, für In­ge­nieu­re, für die In­dus­trie... aber für En­gel? Tatsäch­lich lei­tet sich das Wort "Kon­gress" von dem la­tei­ni­schen Wort "con­g­res­sus" ab und be­deu­tet über­setzt "Zu­sam­men­kunft". Und ge­nau dar­um geht es auch beim En­gel­kon­gress: Hier kom­men wir zu­sam­men. Hier fin­den Be­geg­nun­gen statt, die zu Her­zen ge­hen, die Flü­gel ver­lei­hen, die mo­ti­vie­ren, die Ver­än­de­run­gen be­wir­ken, die Kraft schen­ken, die glück­lich ma­chen. Wiss­be­gie­ri­ge be­geg­nen Leh­rern, Rat­su­chen­de be­geg­nen Bot­schaf­tern, Zu­hö­rer be­geg­nen Re­fe­ren­ten. Jung trifft auf Alt, Mo­der­nis­ten tref­fen auf Tra­di­tio­na­lis­ten - En­gel tref­fen auf Men­schen. Al­le zu­sam­men bil­den sie ei­ne großar­ti­ge Ge­mein­schaft, die zu­sam­men­wächst, sich ge­gen­s­ei­tig be­rei­chert und schließ­lich eins wird.

Und ge­nau des­halb steht auch der 11. En­gel­kon­gress un­ter dem Mot­to "Be­geg­nun­gen mög­lich ma­chen". Weil es ein Ort der Be­geg­nun­gen ist, der al­len den nö­ti­gen Raum für Lie­be, Wun­der, Hei­lung, neue Ide­en, an­de­re Blick­win­kel und in­ne­ren Reich­tum er­mög­licht. Du wirst Me­di­ta­tio­nen, Vi­sua­li­sie­run­gen, Bot­schaf­ten und Ge­be­te er­le­ben, die dich wach­sen las­sen. Du wirst Ge­sprächen und Vor­trä­gen lau­schen, die dich in­spi­rie­ren, dir neue Im­pul­se und Mut ge­ben auf dei­nem See­len­weg. Du wirst En­geln be­geg­nen, Ein­hör­nern, Dra­chen und auf­ge­s­tie­ge­nen Meis­tern. Und du wirst die Kraft spü­ren, die ent­steht, wenn 1.000 Licht­ar­bei­ter zu­sam­men­kom­men und ge­mein­sam mit den himm­li­schen We­sen ihr Licht noch hel­ler zum Strah­len brin­gen.

Der En­gel­kon­gress ist ei­ne Ein­la­dung an dich, in die Viel­zahl an Be­geg­nun­gen ein­zu­tau­chen, dich aus­zu­tau­schen, zu ler­nen, Ant­wor­ten zu fin­den, Wis­sen wei­ter­zu­ge­ben, Hoff­nung zu schöp­fen, Lie­be zu spü­ren, Hei­lung und Frie­den zu er­fah­ren - und an der Zu­sam­men­kunft mit den En­geln teil­zu­ha­ben. All die wun­der­ba­ren Be­geg­nun­gen sind letzt­end­lich das, was die­sen Kon­gress so ein­zig­ar­tig macht.


UND DAS ER­WAR­TET EUCH AUS­SER­DEM:

  • Das Foy­er wird mit Aus­s­tel­lern und all ih­ren wun­der­schö­nen Din­gen ganz präch­tig leuch­ten.
  • Ihr habt die Mög­lich­keit, die Au­to­ren haut­nah zu er­le­ben, Rea­dings zu er­hal­ten oder eu­re Bücher per­sön­lich si­gnie­ren zu las­sen.
  • Wäh­rend der Mit­tags­pau­sen könnt ihr To­nio Mon­tel, Chef­re­dak­teur des En­gel­Ma­ga­zins, auf der Büh­ne des En­gel­Ma­ga­zins li­ve im Ge­spräch und in­ten­si­ven Aus­tausch mit En­gel-Au­to­ren er­le­ben.
  • Am Sams­tag­a­bend la­den wir euch wie­der ge­mein­sam mit dem En­gel­Ma­ga­zin zur großen En­gel­par­ty ein.
  • Außer­dem wer­den sich erst­mals un­se­re Re­fe­ren­ten die Büh­ne tei­len, sich dort be­geg­nen, aus­tau­schen und euch in ei­nem Ge­spräch an ih­ren ei­ge­nen Er­fah­run­gen und Weis­hei­ten teil­ha­ben las­sen. Das Tol­le dar­an: Ihr ge­s­tal­tet die­se Dis­kus­si­on mit und könnt eu­re Fra­gen ein­brin­gen. Schickt uns da­zu ein­fach eu­re Fra­gen an: events@wra­ge.de

Wir freu­en uns, von euch zu hö­ren und euch im Mai 2017 in Salz­burg be­grüßen zu kön­nen. Zu ei­nem ein­ma­lig schö­nen Wo­chen­en­de mit euch, den Re­fe­ren­ten und den En­geln.